Den letzten fressen die Fliegen


Michael und Julia sind seit einigen Jahren verheiratet und führen gemeinsam mit Koch Herbert eine Dorfgaststätte am Attersee. Seit längerem ist das Verhältnis der Drei angespannt. Als Michael herausfindet, dass Julia ihn mit Herbert betrügt, bringt er sie im Affekt um und lässt ihren Leichnam verschwinden. Abgesehen von Herbert scheint niemand Julias Abwesenheit zu interessieren. Herbert befürchtet das Schlimmste und nachdem er Michael mit seinem Verdacht konfrontiert hat, erscheint auch er am nächsten Morgen nicht zur Arbeit.

Produktion: Hansjoerg Schmoller, Jens Buhr, Magdalena Berger
Kurzfilm, HD, 20min

studioROT:
Editing: Rudi Gottsberger
Sounddesign, Sound Edit: Rudi Gottsberger

Cinema Mix: Thomas Pötz @ Cosmix Studios

>>> Homepage