In ihrer Heimatstadt Klagenfurt sind sich Udo Jürgens und sein Freund Otto Retzer zum ersten Mal begegnet. Jürgens spielte im „Tanzcafé Lerch“, wo Otto Retzer eine Lehre als Kellner absolvierte. Während Udo eine Karriere als Entertainer anstrebte, wurde Otto für den Film entdeckt. Im Porträt erzählt der Schauspieler Anekdoten, zeigt Archivmaterial und befragt Familie und Freunde des Stars.

(Servus TV)

Drehbuch: Otto W. Retzer
Tonschnitt, Tonmischung: Rudolf Gottsberger